Private Label Produktion für die führenden Handelsketten

Wir produzieren Private Labels für die führenden europäischen und internationalen Handelsketten.
Ob Premium-, Discount- oder Preiseinstiegsqualität, ob konventionell oder Bio (DE-ÖKO-024): Wir beherrschen alle Segmente dank eines exzellenten, abgestuften Preis-Qualitäts-Verhältnisses.
Die hier dargestellten Produkte spiegeln lediglich einen kleinen Auszug unseres Sortiments wieder. Weitere Informationen über unsere Produkte erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Traditionelles Müsli
Traditionelles Müsli

Traditionelle Müslis gibt es in einer großen Vielfalt. Die verschiedenen Sorten mit Früchten, Nüssen und/oder Schokolade können ganz nach Kundenwunsch individuell zusammengestellt werden. Neben dem Mischen der wählbaren Komponenten übernimmt Brüggen auch das Verpacken.

Knuspermüsli
Knuspermüsli

Für die knusprigen Müslivariationen werden bei Brüggen die Getreidekomponenten zunächst mit einem Sirup vermischt. In weiteren Produktionsschritten werden die Produkte gebacken und in ihrer Größe den Wünschen unserer Kunden angepasst. Zusätzlich werden weitere Komponenten hinzugemischt und das fertige Produkt verpackt.

Bio- und Fairtrade Müsli
Bio- und Fairtrade Müsli

Bio
Für den ökologischen Landbau gelten europaweit einheitliche gesetzliche Standards
Seit 1992 stellt H. & J. Brüggen KG Produkte gemäß diesen Vorschriften her

Besondere Beachtung:
- bei der Abgrenzung der Verarbeitung und Lagerung von konventionell
und ökologisch erzeugten Rohstoffen und Fertigprodukten
- sorgfältige Reinigung der Anlagen vor ökologischer Produktion
- Kennzeichnung und Bewerbung der Öko-Erzeugnisse
- lückenlose Dokumentation aller Prozessschritte

Verwendung ausschließlich landwirtschaftlicher Zutaten aus
ökologischem Landbau
nicht-biologische landwirtschaftliche Zutaten dürfen nur dann eingesetzt werden, wenn sie durch Ausnahmeregelungen zugelassen sind.

Fairtrade
H. & J. Brüggen KG ist seit 2011 für diese Herstellung zertifiziert
Fairtrade Standards werden bei der Herstellung eingehalten
Jedes Fairtrade-Produkt wird von Transfair Deutschland geprüft und freigegeben.

Produkte werden mit dem Fairtrade-Siegel gekennzeichnet
Mindestens 20 % der Zutaten müssen aus fairem Handel stammen
Alle Zutaten, die fair gehandelt verfügbar sind, müssen als solche
eingesetzt werden.